Flip Cup Trinkspiel Anleitung

Flip Cup ist ein Team Saufspiel. Je mehr Spieler am Spiel teilnehmen desto mehr Spaß macht das Ganze. Durch die Tatsache, dass relativ wenig Ausrüstung benötigt wird werdet ihr immer gehörigen Spaß haben.

Spielart:  Partyspiel
Spieleranzahl: 4 bis Unbegrenzt
Utensilien: Original Red Solo Cup´s *,  alternativ etwas stabilere Plastickbecher *
Spielhärte: Hart

Nutzerwertung

Spielziel:

Gewinner ist die Mannschaft, welche zuerst alle Becher leergetrunken und falschherum auf den Tisch geschnippt hat. Es kann nur mit einer geraden Anzahl an Spielern gespielt werden. Ihr solltet Flip Cup nur im Freien oder in einem leicht zu reinigenden Raum Spielen, denn es kann vorkommen, dass Bier verschüttet wird.

Spielablauf:

  • Die Spieler stellen sich in zwei Teams gegenüber am Tisch auf, so dass jeder einen direkten Kontrahenten vor sich hat.
  • Jeder Spieler bekommt vor sich einen Becher (am Besten Original Red Solo Cup), welcher mit Bier gefüllt ist und nicht berührt werden darf.
  • Die beginnenden Spieler stehen am Anfang oder Ende der Reihe und gegenüber
  • Zum Start von Flip Cup Stoßen die gegenüberstehenden Kontrahenten an, setzten den Becher auf dem Tisch ab, Stoßen nochmals an und Trinken dann den Becher schnellstmöglich aus. Zusammengefasst: Anstoßen – Absetzen – Anstoßen- Trinken
  • Sobald der Becher leergetrunken wurde stellt der Spieler den Becher mit der Öffnung nach oben auf der Tischkannte ab.
  • Der Spieler versucht mit einem Stoß gegen die Unterseite den Becher durch einen „Flip“ durch die Luft zu wirbeln auf dem Kopf wieder landen zu lassen.
  • Dieser Flip muss so lange wiederholt werden bis der Becher auf seiner Öffnung stehen bleibt.
  • Danach Trinkt der nächste Spieler sein Bier schnellstmöglich leer und versucht diesen auf den Kopf zu schnipsen.
  • usw.
  • Sieger ist die Mannschaft, welche zuerst alle Becher auf dem Kopf stehen hat.

FAZIT:

Flip Cup ist ein sehr lustiges Trinkspiel, was ähnlich wie Beer Pong und Flunkyball auch in großen Gruppen gespielt werden kann. Es eignet sich somit als idealer und kurzweiliger Spaßbringer auf deiner Party. Es können auch Turniere gespielt werden bei denen du mit deinen Freunden, gegen andere Studenten antreten kannst.  Unsere Empfehlung. Kauft euch die Red Solo Cups, diese sind relativ stabil, größer und wiederverwendbar und fliegen besser als die Standard Becher.

Was du alles zum Spielen von Flip Cup benötigst: